María Luisas Reise nach China

Seit meiner Reise nach China ist jetzt schon über ein Monat verstrichen; und die Zeit ist wie im Flug vergangen. Die Erlebnisse jener Tage jedoch bleiben mir unauslöschlich in Erinnerung und scheinen absolut gegenwärtig.

Es waren Tage intensiver Erfahrungen, in denen ich neue Sitten kennen lernen durfte, neue Landschaften, neues Essen und vor allem – zu meinem großen Glück – unglaublich nette Menschen, mit dem großen Wunsch viel über Wein zu lernen und insbesondere über meine FERRATUS. Vor allem aber empfingen und behandelten sie mich mit größter Höflichkeit und Freundlichkeit.

Reiseerlebnisse gab es natürlich viele, aber heute möchte ich mich nur dieser herzlichen Erinnerung hingeben an all jene, die mir das wundervolle Geschenk ihrer Zeit und ihres Lächelns machten. Gganz lieben Dank an euch alle!

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Ferratus, unter den acht am besten benoteten Bodegas der Ribera del Duero im Weinführer Guía Peñín 2015

Die bei Bodegas Cuevas Jiménez erzeugten Ferratus-Weine (Herkunftsbezeichnung Ribera del Duero) haben ihre Präsenz im spanischen Weinführer Guía Peñín 2015 ausgebaut, nachdem sie bereits acht Jahre in Folge zur Teilnahme am Salón de los Mejores Vinos de España eingeladen wurden. Die drei ausgewählten Weine erzielten dabei folgende Punktzahlen: 93 Punkte für den Ferratus 2008, 94 Punkte für den Ferratus Sensaciones 2008 und 96 Punkte für den Ferratus Sensaciones Décimo 2003.

Mit dieser Punktevergabe nimmt Bodegas Cuevas Jiménez in dem Weinführer, der übrigens dieses Jahr sein 25-jähriges Bestehen feiert, einen Platz unten den acht am besten benoteten Bodegas der Ribera del Duero ein: „Das bedeutet eine enorme Bestätigung für uns, es beflügelt unsere Arbeit in der Bodega und verleiht unserem Projekt und unseren Weinen Stabilität,” erklärt María Luisa Cuevas, Leiterin von Cuevas Jiménez.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

The Wine Gang vergibt eine Goldmedaille an den Ferratus 2008

Die fünf britischen Weinkritiker und Journalisten, bekannt unter dem Namen the Wine Gang, die vor kurzem einer Einladung der Kontrollbehörde (Consejo Regulador) folgend die Ribera de Duero besuchten, vergaben 93 Punkte an den Ferratus 2008.

Diese im September bei der Weinprobe für den Consejo Regulador erzielte Punktzahl kommt den Vergabekriterien entsprechend auf der Hundert-Punkte-Skala einer Goldmedaille gleich.

The Wine Gang besteht aus fünf Weinexperten, die in Fachblogs arbeiten bzw. bei verschiedenen Medien in Großbritannien tätig sind. Sie gehören zu den renommiertesten Kritikern Großbritanniens und veröffentlichen gemeinsam Berichte, in denen sie die besten nationalen und internationalen Weine empfehlen.

Von den 50 für die Colección Ribera ausgewählten Weinen, die von dieser Gruppe verkostet wurden, befand sich der Ferratus 2008 unter den zehn besten. Die Weinkritiker beschreiben ihn als einen Wein „mit fruchtiger Note, mit Geschmack nach Erdbeere und Süße, als sanft und von geringem Tanninanteil, jedoch zugleich als kraftvoll und voller Energie.” Diese Eigenschaften, so die Experten weiter, lassen ihn zu etwas Besonderem werden.

Zugleich war dieser Wein Bestandteil einer von Experten und Weinkellnern erteilten Masterclass in Edinburg am 1. Oktober, sowie bei der großen Weinprobe der Wine Gang für hundert Vertreter des britischen Weinhandels sowie Journalisten in London am 16. Oktober.

Am kommenden 15. November wird the Wine Gang zudem die Auswahl von 12 Weinen der Colección Ribera für ihr Weihnachtsfest bekannt geben. Zu diesem Anlass werden über 700 Weinliebhaber erwartet, die ihre Kritik schätzen.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Ferratus 2008, – einer von 23 ausgewählten Ribera-Weinen für das Weihnachtsessen der Londoner Wine Gang

Ferratus 2008 wurde als einer von 23 Ribera-del-Duero-Weinen von den fünf Mitgliedern der Wine Gang für ihr traditionelles londoner Weihnachtsfest ausgewählt, einer jener Anlässe, zu dem alljährlich Weinprofis, Weinkenner und Vertreter der Presse in der britischen Hauptstadt zusammenkommen.

The Wine Gang besteht aus fünf der renommiertesten Journalisten und Weinkenner Großbritanniens, die zum einen für verschiedene Fachmagazine, Medien und Blogs schreiben, zum anderen aber auch gemeinsam Berichte verfassen und ihren Lesern die besten internationalen Weine empfehlen. Sie verfügen über eine große Zahl an Anhängern, die auf ihre Kritiken vertrauen, – mit anderen Worten: Das Urteil der Wine Gang ist von enormer Bedeutung.

Ferratus 2008 ist ein sanfter und doch kraftvoller Wein mit fruchtigen Anklängen und Holznuancen. Seine Wahl zur Verkostung bei diesem Abendessen am 15. November war entscheidend, um seinen Bekanntheitsgrad bei Weinexperten ebenso wie beim Konsumenten in Großbritannien erheblich zu steigern.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail